Nautilus

Business Process Management (BPM) Software

| Die andere Art der Geschäftsprozess­modellierung

Nautilus

die BPM Software der anderen Art
für ihre
Geschäftsprozess­modellierung

Der Schwerpunkt liegt auf der Modellierung von Organisationen und Prozessmodellen als Fundament für die Weiterentwicklung eines Unternehmens. Folgende Features machen den Unterschied:

 

  1. Schlanke Prozessdarstellung durch zusätzliche Tätigkeitsebene
  2. Zentrale Verwaltung aller Modellierungsobjekte
  3. Strikte Rollen- und Stelleneinbindung für klare Verantwortlichkeiten
  4. Anpassbares Datenmodell für individuelle Anforderungen
  5. Plattformunabhängige Ergebnispräsentation
Nautilus BPM Software

Die einfache und systematische Modulstruktur erleichtert den Aufbau und die Pflege von Organisations- und Prozessmodellen:

Modul Modeller

Modul Modeller

bietet eine strukturierte Möglichkeit
Prozesse und Organigramme
zu erstellen

Modul Report

Modul Report

ermöglicht frei definierbare Berichte über alle standardisierten oder individuell angepassten Objekt 

Modul HTML

Modul HTML

erstellt einen
plattformunabhängigen Export
für das Intranet oder Internet

Nautilus Modeller

Der Nautilus Modeller ist das Werkzeug für Prozessmanager und -entwickler. Er beinhaltet wichtige Funktionalitäten, die die Organisations- und Prozessentwicklung einfacher und effizienter machen.

Tätigkeitsebene unterhalb der Funktion

Nutzen: hohe Akzeptanz durch Mitarbeiter

Vielen BPM Softwareprodukte fehlt die strukturierte Detailtiefe. Entweder die Prozessdiagramme werden sehr groß und komplex oder Informationen werden unstrukturiert und unauswertbar in Textfeldern festgehalten. Nautilus bietet eine strukturierte Modellierungsebene unterhalb der Prozessnotation an, um das Prozessmodell lesbar und leicht verständlich zu halten.

Zentrale Repository für alle Modellierungsobjekte

Nutzen: geringer Pflegeaufwand

Alle Prozess- und Organisationsobjekte werden in einem zentralen Speicher verwaltet. Modellierer bekommen bereits verwendete Objekte vorgeschlagen und notwendige Veränderungen werden automatisch über das gesamte Modell vollzogen.

Anpassbares Datenmodell

Nutzen: keine zusätzlichen Anpassungskosten

Alle Objekte und Beziehungen können frei angepasst werden, sodass die Benutzer entscheiden können, ob bspw. ein EDMI oder ein RACI Schemata verwendet werden soll. Außerdem können auf jeder Ebene zusätzliche Datenbankfelder jeglicher Art hinzugefügt werden, wie z.B. eine Auswahlliste oder berechnete Datenfelder.

Mehrstufige Geschäftsvorfälle

Nutzen: konsistente Modelle

Ein Prozess kann unterschiedliche Ausprägungen haben, wie z.B. unterschiedliche Verantwortlichkeiten oder Begleitdokumente. In vielen Lösungen müssen Prozesse kopiert und mehrfach gepflegt werden. In Nautilus können Sie hinter einem standardisierten Prozess unterschiedliche Varianten hinterlegen, was zu einem deutlich kleineren, schlankeren Modell und geringerem Modellierungs- und Pflegeaufwand führt.

Flexible Grafikgestaltung

Neben der Prozess- und Organisationsmodellierung direkt im Modeller, steht für die grafischen Ausarbeitungen Microsoft Visio integriert zur Verfügung. Die Modellierer haben die vollständige Grafikfunktion, sogar mit Ebenen, zur Verfügung, sodass es keinerlei Einschränkungen in den gestalterischen Anforderungen gibt.

Nautilus Modeller

Nautilus report

Das Nautilus Report Modul profitiert von der strikten Objektorientierung und Abspeicherung aller Objekte in einer Microsoft SQL Datenbank. Diese konsequente Strukturierung aller Informationen ermöglicht es den Benutzer alle Daten frei auswerten zu können. Darüber hinaus können individuell konfigurierte Datenfelder uneingeschränkt eingebunden werden.

Modul Report

Standardberichte

Das Nautilus Report Modul verfügt über
zahlreiche Standardberichte, die im
Word- und Excelformat zur Verfügung stehen.

Report Individual

Individualberichte

In Word und Excel können mit Hilfe von Vorlagen individuelle Berichte erstellt werden, wie z.B. ein individueller Prozesskennzahlenbericht oder ein vollständige prozessorientiertes Managementsystemhandbuch.

Report Export

BERICHTSEXPORT

Im Report Modul können Berichte erstellt werden, die automatisiert mit ins Intranetmodell exportiert werden. Diese Berichte können im Word, Excel oder PDF Format mit Versionierung veröffentlicht werden.

Report Schnittstelle

SCHNITTSTELLEN

Das Report Modul verfügt über CSV und XML Exportmöglichkeiten und unterstützt bspw. im Standard das BPEL-Format. Individuelle Anpassungen sind ebenfalls möglich, wie z.B. ein von Kunden realisierter, bidirektionaler Austausch von SAP HR bzgl. Organisationseinheiten und Stellen.

Nautilus HTML

Nautilus Modul HTML

Das Nautilus HTML Export dient zur Darstellung der Ergebnisse im Intranet, Internet oder als navigierbares Modell auf Dateiebene. Die Darstellung lässt sich weitgehend an die bestehende Informationssysteme anpassen und stellt den entscheidenden Erfolgsfaktor für jedes Vorhaben dar.

Grafische Gestaltung

Nutzen: hohe Akzeptanz durch Mitarbeiter

Die Verwendung von Microsoft Visio als Grafiklösung ermöglicht für den Export jegliche, grafische Gestaltungsmöglichkeit. Dies führt zur sehr individuellen, zu der jeweiligen Organisation passende Darstellung der Prozess- und Organisationsmodelle.

HTML Format

Nutzen: einfache und kostengünstige Verteilung

Der gesamte Export steht als HTML-Code mit Steuerungsfunktionen zur Verfügung und funktioniert in jeglicher Umgebung.

Serverunabhängige Darstellung

Nutzen: passend für jegliche IT-Umgebung

Der Export kann auf jedem Webserver betrieben werden. Es ist kein Nautilus Server notwendig, der die Betriebsart und Anpassbarkeit einschränkt.

M365 Integration

Nutzen: Unterstützung von bestehenden Microsoft Umgebungen

Der HTML Export kann direkt in eine M365 SharePoint Umgebung exportiert und betrieben werden. Es benötigt keinerlei weiterer Serversysteme und alle Daten können direkt im SharePoint verarbeitet werden, wie z. B. in eigenen Metadatenlisten.

Einfache Lizenzierung

Nutzen: geringe Kosten, max. Informationsverteilung

Der HTML Export wird einmalig lizensiert und lässt eine unbeschränkte Nutzerzahl zu. Es existieren keine Kostengründen, die Prozess- oder Organisationsinformationen nicht zu verteilen.

Kontakt

Sie haben noch Fragen zu unserem Modul oder allgemein zu unserer Nautilus Software? Wir sind gern für all Ihre Anliegen da.

Sprechen Sie uns einfach an.

UWS Business Solutions GmbH

  Stadtlanfert 7 - 33106 Paderborn

  Google Maps

  +49 5251 54078-0

  info@nautilus-software.de

 

Begleiten Sie uns auf LinkedIn und Xing:

LinkedIn      Xing

Wie möchten Sie kontaktiert werden?

Möchten Sie etwas bestellen?

Datenschutz

1 + 9 =

UWS Business Solutions GmbH

UWS: Wir über uns

Veranstaltungen